cz English ru ukr pl

Willkommen beim HANGAR11

Sie sind hier:   Startseite > Fliegen ohne Grenzen > Insider Swinemünde > Einkaufen / Tanken

Einkaufen / Tanken

Einkaufen rund um die Uhr

In Polen gibt es keine Beschränkungen für die Ladenöffnungszeiten. Viele Geschäfte haben durchgehend 24 Stunden am Tag und an 7 Tagen der Woche geöffnet. Selbst größere Geschäfte wie Lidl. Netto, Intermarché oder der neue Kaufland haben 7 Tage in der Woche oft bis 23:00 Uhr geöffnet.

 

Der Polenmarkt

Eine besondere Anziehungskraft übt der Polenmarkt in Swinemünde auf die meisten Besucher aus. Über einen weiten Teil der Straße „Wojska Polskiego“ erstreckt sich ein Ensemble aus offenen Ständen und labyrinthischen Verschlägen zwischen eben dieser Straße und der parallel entlang laufenden Straße „Marynarki Wojennej“. Hier werden vor allem Textilien und Tabakwaren angeboten. Daneben gibt es Taschen und Rucksäcke, Hotdogs und Kebab, Wurst und Käse, Kuchen und Brot, CDs und DVDs, Schmuck, Zubehör für Autotuning, vermeintliche Antiquitäten, Fisch, Uhren, Korbwaren usw. Viele Händler haben sich perfekt auf die deutsche Kundschaft eingestellt. So ist die Verständigung zumeist kein Problem, viele Werbetafeln sind ausschließlich in deutscher Sprache abgefasst. Händler, die CDs und DVDs anbieten, machen oft mit deutscher Musik oder deutschen Kabarettmitschnitten lautstark auf sich aufmerksam.

Für viele Touristen ist der Polenmarkt leider ein Pflichtprogramm.

Vorsicht ist aber immer geboten, die meisten Artikel haben nichts mit typisch polnischem zu tun und sind speziell für deutsche Touristen hergestellt, was nicht unbedingt eine polnische Herstellung bedeutet. Hier wird man wenige bis gar keine polnischen Kunden antreffen, da die angebotenen Artikel für polnische Verhältnisse meistens sehr überteuert oder schlecht verarbeitet sind. Auf Märkten und in kleineren Geschäften kann man nicht selten ein besseres "Schnäppchen“ als auf dem Polenmarkt machen".

 

Bauernmarkt (Targowisko)

Es gibt noch einen weiteren Markt, den neuen Targowisko (Bauermarkt), Er befand sich ursprünglich in der Nähe des Kraftwerkes der Fernwärme für die Stadt in der Straße "Grunwaldzka" und befindet sich seit 2014 an seinem neuen Standort in der Straße „Hugo Kołłątaja“ zwischen Kaufland und dem Kraftwerk. Hier gibt es Obst und Gemüse aus der Region (Pritter, Kaseburg usw.) und natürlich auch Pilze und Beeren aus den Wäldern der Umgebung. Gerade die frischen Blaubeeren oder Preiselbeeren oder Pilze wie Pfifferlinge, Steinpilze oder Maronen sind bei vielen Kunden sehr begehrt, zumal sie oft recht preiswert sind. Tipp: Man kann auch um den Preis feilschen, wie es sich für einen richtigen Markt gehört.

 

Shopping Center

Ein kleineres Einkaufszentrum mit verschieden Geschäften befindet sich im „Uznam-Center“. Shopping Center, wie sie zwischenzeitlich in allen Metropolen anzutreffen sind gibt es bis jetzt in Swinemünde nicht. Am 27.06.2015 wird ein großes Shopping Center in der "Galerie CORSO Świnoujście" eröffnen.

 

Supermärkte

Natürlich gibt es in Swinemünde auch viele "ganz normale" Einkaufsmöglichkeiten wie die Discounter
 
Lidl Mo.-Sa. 7:00-21:00, So. 9:00-18:00
Netto Mo.-Sa. 7:00-21:00, So. 9:00-18:00
  Mo.-So. 7:00-22:00, (Juni - August)
Intermarché   Mo.-Sa. 7:00-21:00, So. 9:00-20:00
Kaufland Mo.-Sa. 7:00-22:00, So. 8:00-20:00
 
Ebenso sind die polnischen Geschäfte wie POLO Markt oder der bekannte Biedronka (Marienkäfer) und viele mehr in der Stadt vertreten. Das Angebot ist dem deutschen recht ähnlich, es werden jedoch ebenfalls viele heimische Produkte angeboten, die es zu probieren lohnt. Je nach Wechselkurs Zloty zu Euro kann ein ganz normaler Einkauf in Swinemünde eine ganz erhebliche Ersparnis bewirken. In den letzten Jahren wurden Produkte mit erheblichem Dienstleistungsanteil, wie zum Beispiel Optikerleistungen, immer beliebter, da die Ersparnis beachtlich sein kann.

 

Tankstellen

In Swinemünde gibt es vier Tankstellen. Drei der Tankstellen befinden sich nebeneinander in der Straße „Karsiborska“, welche zur „Fähre Karsibor“ führt.

- Shell

- Statoil

- FARAON (die letzte der drei Tankstellen in Richtung
                   KARSIBÓR-Fähren und meistens auch
                   die die günstigste der Stadt)
 

Die vierte Tankstelle „Orlen“ befindet sich hinter der kleinen Stadtfähre auf dem Weg zur Marina-Świnoujście.


Fährverbindungen nach Wollin

Es gibt zwei Fährverbindungen in Swinemünde (Świnoujście).

Die kleine "BIELIK-Fähren" verkehren zwischen der Stadtmitte und dem Bahnhof an der Ostswine.

In der Zeit von 4:00 Uhr bis 22:00 Uhr können diesen Fährübergang nur Fahrzeuge mit dem Kennzeichen ZSW oder Fahrzeuge mit einer speziellen Kennung nutzen.

An Werktagen von 22:00 bis 4:00 Uhr und an Wochenenden, d.h. von Freitag 17:00 Uhr bis Montag 4:00 Uhr, können Personenkraftwagen und Lastkraftwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 3 Tonnen ohne Einschränkungen benutzen.

Den Fährverkehr der "KARSIBÓR-Fähren" können alle PKW, LKW und Fußgänger ob einheimisch oder nicht, die ganze Woche über kostenlos uneingeschränkt nutzennutzen. 

Die Fähre befindet sich einige Kilometer südlich vom Stadtzentrum an der Stelle, an der die Alte Swine und der Kanal Piastowski aufeinandertreffen.

Beide Fährübergänge sind kostenlos. Fußgänger, Fahrradfahrer usw. können beide Fährübergänge uneingeschränkt und kostenlos nutzen.


FRYZJERSKIE-FRISEUR

FRYZJERSKIE USŁUGI FRISEURDIENSTLEISTUNGEN

SALONY W ŚWINOUJŚCIU  

SALON IN SWINEMÜNDE

                         "AXEL"

  ul. Dąbrowskiego 1 C  
  72-600 Świnoujście - Polen  
                                          
Fryzjer Jolanta Rewl

Ceny panowie  Złoty      Preise Herren   Euro
Strzyżenie 15      Herren Haarschnitt  3,75
Strzyżenie głowy maszynką    10      Herren Haarschnitt mit Maschine   2,50 
Strzyżenie na "zero"  6      Herren Haarschnitte "Glatzkopf"   1,50 
Strzyżenie dziecięcy 12      Haarschnitte Kinder   3,00 
Strzyżenie brody  5      Herren Bartschnitt   1,25 
Mycie głowy  5      Waschen   1,25 
Modelowanie  8      Modellieren   2,00 
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

Impressum

Login